• 1

Tänzerinnen & Tänzer

Glauber Silva

Glauber Silva wurde in Brasilien geboren und lebt seit seinem 14. Lebensjahr in Deutschland. Als er mit 9 Jahren an einem sozialen Tanzprojekt namens „Educar Dancando“ teilnahm, entdeckte er seine Leidenschaft zum Tanz. Dort erkannten seine Tanzlehrer schnell sein großes Talent und entschieden sich, ihn an die staatliche Ballettschule in Berlin zu schicken, um seine Begabung zu fördern.

Unter anderem nahm Glauber auch schon zweimal an dem internationalen Ballett-Tanzwettbewerb des Festivals „Tanzolymp“ teil und wurde dabei zweimal mit der Goldmedaille ausgezeichnet. Das Tanzmagazin „TANZ“ bezeichnete ihn im Jahr 2016 sogar als „Ausnahmetalent“. Bereits während seiner Ausbildung stand er als Gast und Solist bereits für viele große Theater auf der Bühne, wie z.B. Deutsche Oper Berlin, Schiller Theater, Staatstheater Cottbus, Slowakisches Nationaltheater, Theater Riga, Brasilia National Theater und viele mehr. Ebenso tanzte Glauber Ballett-Choreographien von großen und namhaften Choreographen wie Uwe Scholz, Nacho Duato, Marco Goecke oder Yuri Burlaka!