• 1

Pressezitate

„Eine Legende wurde wiederbelebt“

FOCUS-online



„Eine emotionale, bildgewaltige und schrill-bunte Show über das Leben des charismatischen Künstlers… seine Fans waren begeistert.“

dpa


„Für jeden Falco-Fan eine Pflichtveranstaltung.“

Playboy.de


„Die gelungene Hommage eines besonderen Künstlers. Besser kann die Legende nicht verkörpert werden.“

BILD München


„Das Musical zeigt Falco, wie er wirklich war… es ist schrill, sexy, mit einer tollen Band und trotzdem ist alles cool. Wer nicht ganz genau hinschaut, könnte meinen, Falco lebt!“

BR-Abendschau


„Die Körpersprache, die Bewegungen, die unglaublich intensive Stimme – alles Falco!“

Passauer Neue Presse


„Der Sänger und Schauspieler schafft es, den stakkatohaften Gesang und Falcos Stimmlage so gut wie perfekt wiederzugeben…. Dazu kommt eine schrille Bühnenshow mit Tänzern und Liveband.“

Die Rheinpfalz


„Das Publikum liebt die Inszenierung... Der Besuch lohnt für Falco-Fans, Freunde der 80er und Leute, die sich für Extrempersönlichkeiten interessieren.“

Nordwest Zeitung


„Das Musical macht Lust, sich intensiver mit dem schillernden Künstler auseinanderzusetzen.“

Rheinische Post


„Das neue Musical überzeugt souverän… Exzentrik. Arroganz, Zerrissenheit, Selbstzerstörung: Sämtliche Facetten des vielschichten Charakters bringt der Schauspieler virtuos auf den Punkt. Der Versuch, mit dem neuen Musical einen unverstellten Blick auf den Menschen hinter der Popstar-Fassade zu werfen, ist vor allem dank des überzeugenden Hauptdarstellers geglückt.“

Westdeutsche Zeitung


„Fans bekommen, was sie wollen: eine Greatest-Hits-Revue, mitreißende Tanzszenen und Falcos Lebensgeschichte“

Donaukurier


 „Der Kult um diesen Mann lebt. Auch dank dieser stimmigen Produktion.“

Frankfurter Neue Presse


 „Das hätte sich der exzentrische Popstar zu Lebzeiten wohl nicht träumen lassen… Im Publikum saßen gleich drei begeisterte Generationen von Fans.“

Hamburger Morgenpost


„Das Publikum war regelrecht ‚falconisiert‘!“

Westfälische Nachrichten


„Falcos Aufstieg und Fall Hit-weise serviert und spektakulär in Szene gesetzt. Mit Alexander Kerbst als Falco und einer Live-Band, die das Original als seiner würdig befunden hätte… so zeigt das Musical genau den Falco, den das Publikum auf der ganzen Welt bewunderte und bestaunte.“

Kleine Zeitung


„Authentisch und ehrlich …ein Fenster auf die verletzte Seele eines komplizierten Menschen.“

Augsburger Allgemeine


„Flotte Tanzeinlagen und übermächtige Original-Videosequenzen geben der Geschichte den Rahmen, seine größten Hits von „Der Kommissar“ über „Jeanny“, „Out of the Dark“ bis zu seinem Welthit „Rock Me Amadeus“ dem Publikum, was es erwartet hat. Das quittierte das Showerlebnis mit stehenden Ovationen und lang anhaltendem Applaus. “Wollt ihr denn gar nicht mehr nach Hause gehen?”, fragte Kerbst. Ohne ausgiebige Zugabe wollten die Falco-Fans in der Stadthalle die Musical-Truppe aber nicht nach Hause lassen.“

Südkurier